fbpx

Die Ruhrnachrichten

DAMALS:

Alles begann mit einem Buchladen. Heute würde man es ein Start Up nennen, was Heinrich Lensing im Jahr 1870 in Dortmund gegründet hat. Das alte Dortmund hat zu dieser Zeit gut 40.000 Einwohner, wächst in rasantem Tempo. In Deutschland beginnt die Zeit der Hochindustrialisierung, die Wirtschaft boomt. Wo viele neue Arbeitsplätze entstehen, Menschen und Geld in die Stadt fließen, da lassen sich auch Bücher verkaufen. Bücher, die zuvor nur für die zahlungskräftige Oberschicht erschwinglich waren, sind zur Massenware geworden. Die maschinelle Herstellung von Papier, neue Druckpressen und die Erfindung der Rollenrotation lassen die Buchpreise dramatisch sinken. Breite Schichten können sich jetzt Bücher leisten. Allein bleibt er allerdings nicht in seiner Dortmunder Buchhandlung. 1871 folgt ihm sein 13 Jahre jüngerer Bruder: Lambert Lensing, 20 Jahre jung. In Dortmund verfasst er seine ersten Artikel für Zeitungen, die politisch der 1870 gegründeten katholischen Zentrumspartei nahestehen. In Dortmund gibt es zu dieser Zeit mehrere Zeitungen, aber keine, mit denen sich die Katholiken der Stadt anfreunden können. Katholiken sind in der Minderheit. Schließlich machen die Gebrüder Lensing Nägel mit Köpfen. Am 1. Januar 1876 erscheint die erste reguläre Tageszeitung aus dem Hause Lensing.

HEUTE:
“Lokal vernetzen” verbindet alle Unternehmen von Lensing Media. Für das Familienunternehmen in vierter Generation arbeiten mehr als 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gemeinsam werden die Tageszeitungen Ruhr Nachrichten, Dorstener Zeitung, Halterner Zeitung und Münsterland Zeitung sowie marktführende Anzeigenblätter herausgegeben. Sie betreiben Druckereien, Briefdienste und Fachzeitschriften. Zudem wachsen sie im digitalen Geschäft. Unternehmen wie “WDD/Die Digitalisten” beraten die Kunden bei Social Media, mit Reichweitenportalen wie “RUHR24” informieren sie die Menschen in der Region jederzeit und überall.

ZAHLEN & FAKTEN:
3000 Mitarbeiter
4 Tageszeitungen, diverse Internetportale, Druckereien, Radiosender uvm.

WEBSITE:
https://www.ruhrnachrichten.de

WEITERE ORTE:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email